Samstag, 23. Oktober 2021
News

Wingeröder starten mit Sieg in Gotha in die Rückrunde

Sonntag, 18. März 2018, 09:15 Uhr

10.02.2018

1. Mannschaft

Gothaer SV - SV Schwarz-Rot Wingerode 1:8

In die Rückrunde der 1. Bezirksliga starteten die Schwarz-Rot mit neuer Besetzung. Mit Marcel Wille kehrt ein gebürtiger Eichsfelder nach seinem Studium wieder in die Heimat zurück und spielt nun an der  Spitzenposition vor den Brüdern Wenderott und Schneemann. Gegen den Gothaer SV gelang in dieser Besetzung gleich ein klarer 8:1 Erfolg.

Das neu gebildete Doppel Wille/Schneemann ging schnell mit 2:0 Sätzen in Front, musste dann aber noch über volle Runden kämpfen. Heiko und Andreas Wenderott gewannen souverän. In der ersten Einzelrunde siegten Wille und Heiko Wenderott im oberen Paarkreuz souverän. Im unteren Paarkreuz hatte Schneemann gegen das unbequem Spiel seines Kontrahenten wenig auszurichten. Andreas Wenderott erhöhte im Anschluss auf 5:1 Punkte. Wille und Heiko Wenderott legten zwei deutliche Punktgewinne nach. Als Andreas Wenderott nach großem Kampf in der Verlängerung des Entscheidungssatzes das glücklicher Händchen bewies, stand der 8:1 Auswärtserfolg schnell fest.

Insgesamt war es ein verdienter Sieg, mit dem die Wingeröder auf Platz 7 der Tabelle vorrücken.

Das nächste Spiel findet am kommenden Freitag in Bleicherode statt.


Zurück zur Übersicht