Dienstag, 30. November 2021
News

Wingeröder weiter in Erfolgsspur Sieg in Schlotheim

Sonntag, 18. März 2018, 09:24 Uhr

 

24.02.2018

1. Mannschaft

SSV 07 Schlotheim - SV Schwarz-Rot Wingerode 2:8

Im dritten Spiel der Rückrunde in der 1. Bezirksliga stand das dritte Auswärtsspiel auf dem Programm. Am Samstagnachmittag gelang ein klarer 8:2 Erfolg gegen den SSV 07 Schlotheim.

Beide Doppelduelle gingen über die volle Distanz. Heiko und Andreas Wenderott sowie Marcel Wille und Michael Schneemann konnten sich mit einem Kraftakt am Ende glücklich behaupten.

In der ersten Einzelrunde legten Heiko Wenderott und Wille mit zwei klaren Einzelerfolgen nach. Im unteren Paarkreuz konnte Schneemann einen 0:2 Satzrückstand egalisieren und verlor dann trotzdem unglücklich in der Verlängerung des Entscheidungssatz. Ähnliche erging es Andreas Wenderott, denn er verlor seine Partei ebenfalls im Entscheidungssatz.

Mit 5:2 Punkten startete die zweite Einzelrunde. Heiko Wenderott und Wille bestätigten ihre sehr gute Tagesform mit zwei weiteren Einzelerfolgen. Bei Stand von 7:2 hatte Schneemann nach langem Hin und Her in der Verlängerung des fünften Satzes das bessere Ende diesmal auf seiner Seite und machte damit den 8:2 Erfolg perfekt.

Im dritten Spiel der Rückrunde bleiben die Schwarz-Roten weiter ungeschlagen und rücken damit auf den fünften Tabellenplatz vor. Das nächste Spiel findet erneut in der Fremde statt - in zwei Wochen bei Sponeta Erfurt.


Zurück zur Übersicht