Samstag, 23. Oktober 2021
News

Wingeröder ringen Tabellenführer Punkt ab

Sonntag, 25. März 2018, 18:23 Uhr

23.03.2018

1. Mannschaft

SV Schwarz-Rot Wingerode - Herbsleben 7:7

Am 14. Spieltag in der 1. Bezirksliga empfingen die Schwarz-Roten am Freitagabend den Tabellenführer aus Herbsleben. Da beide Mannschaften in Bestbesetzung aufliefen, wurde vor 21 Zuschauern feinster Tischtennissport geboten und am Ende stand ein 7:7 Unentschieden auf der Anzeigetafel.

In den Doppelbegegnungen waren die Herbslebener klarer Favorit, denn in dieser Besetzung gaben sie erst eine Doppelpartie in der ganzen Saison ab. Doch die Schwarz-Roten erwischten einen sehr guten Tag und konnten durch Heiko und Andreas Wenderott mit 3:1 Sätzen sowie durch Marcel Wille und Michael Schneemann mit 3:2 Sätzen gleiche beide Partien gewinnen.

In der Einzelrunde legten die Wingeröder furios weiter vor. Wille sowie Heiko und Andreas Wenderott gewannen jeweils ihre Spiele und erhöhten somit auf 5:0 Punkte. Lediglich Schneemann musste seine Partie abgeben. Das Spitzenspiel des Abends gestaltete Wille souverän und erhöht damit auf 6:1 Punkte. Damit schien die Sensation greifbar nah. Doch nach dem Anfangsschock erholten sich die Gäste und zeigten eindrucksvoll, warum sie bisher kein Saisonspiel verloren hatten. Sie konnten nämlich alle fünf nachfolgenden Einzel gewinnen und auf 6:6 Punkten ausgleichen. Leider waren die Wingeröder gleich mehrmals vom Pech begleitet, denn gleich drei Spiele wurden, trotz teilweiser Führung, noch im Entscheidungssatz verloren. In der vorletzten Partie konnte Heiko Wenderott mit seinem zweiten Tageserfolg das 7:7 Unentschieden noch sichern.

Insgesamt waren es fast drei Stunden hervorragender und vor allem fairer Tischtennissport, was die Zuschauer auch mehrmals mit Applaus bekundeten. Leider konnten die Wingeröder die hohe Führung nicht ins Ziel bringen. Dennoch ist die Punkteteilung am Ende gerecht und die Wingeröder bleiben damit in der Rückrunde weiter ohne Niederlage. Nach Ostern findet dann das Eichsfeldderby gegen Breitenworbis statt.


Zurück zur Übersicht