Montag, 06. Dezember 2021
News

Dorfmeisterschaften 2021

Montag, 28. Juni 2021, 19:01 Uhr

Bericht: Vereinsmeisterschaft SV Schwarz-Rot Wingerode – Tischtennis                     26.06.2021
 

Endlich wieder Tischtennis – Vereinsmeisterschaft Wingerode
Der Titel wurde in diesem Jahr nach Heiligenstadt entführt.

Nach langer Sportpause konnten die Tischtennisfreunde des SV Schwarz-Rot Wingerode ihre alljährliche Vereinsmeisterschaft durchführen. Dabei kam es trotz der langen trainingsfreien Zeit zu attraktiven Ballwechseln und zu einem packenden Finale. Gespielt wurde in zwei Fünfer-Gruppen, bei denen Heiko und Marcel als Favoriten gesetzt waren:

Gruppe 1:Heiko Wenderott (4:0 => 1), David Wenderott (2:2 => 3), Martin Gumz (3:1 => 2), Joachim Ryppa (1:3 => 4), Benjamin Glosse (0:4 => 5)
Gruppe 2: Marcel Wille (4:0 => 1), Andreas Wenderott (3:1 => 2), Thomas Sauerbier (1:3 => 4), Friedbert Rode (2:2 => 3),Uwe Schönekäs (0:4 => 5)

Heiko und Marcel konnten ihrer Favoritenrolle gerecht werden und wurden mit je 4:0 Einzelsiegen Gruppenerster. In Gruppe 1 entschied Martin gegen David das Rennen um Platz 2 in einem hart umkämpften Match. In Gruppe 2 zog neben Marcel Andreas in die Finalrunde ein.
In der Halbfinalrunde spielten Heiko vs. Andreas: 3:1 und Marcel vs. Martin: 3:0. Dabei konnte Andreas seinen Bruder bereits etwas aus der Reserve locken; Martin war gegen Marcel trotz eines starken Auftritts heute chancenlos.
Das Finale bestritten also Heiko und Marcel nachdem alle Platzierungsspiele ausgetragen wurden und hier wurde es richtig spannend (2:3). Marcel mit klarem Matchplan riskierte mit offensivem Vorhandspiel and aggressiven Gegentopsins viel. Heiko versuchte über Spin und Schnittvariationen das Spiel zu bestimmen und Marcel zu Fehlern zu zwingen. Den ersten Satz konnte Marcel knapp für sich entscheiden. Nach 1:1 Satzausgleich holte Heiko im 3. Satz ein 4:8 Rückstand auf und entschied den dritten Satz für sich. In dem Moment erwarteten viele der Zuschauer, dass das Spiel entschieden wäre. Marcel kämpfte sich aber zurück ins Spiel und gewann den 4. Satz knapp. Nach erneut packenden Ballwechseln im 5. Satz stand es fest; der Vereinsmeistertitel wird von Marcel nach Heiligenstadt entführt. Damit endet eine lange Serie von Heiko als Vereinsmeister (Statistiker sprachen von ~15 Jahren seit seiner Rückkehr…genaue Zahlen müssen nachgeschaut werden).

 

Folgende Rangliste hat die Vereinsmeisterschaft ergeben:

  1. Marcel Wille
  2. Heiko Wenderott
  3. Andreas Wenderott
  4. Martin Gumz
  5. David Wenderott
  6. Friedbert Rode
  7. Thomas Sauerbier
  8. Joachim Ryppa
  9. Uwe Schönekaes
  10. Benny Glosse

Zurück zur Übersicht